Home » COVID-19

COVID-19

Seit dem Betriebsbeginn am 12.01.2022 wechseln die Kindertagesstätten in Delmenhorst in Szenario B. Die Anordnungen gelten zunächst bis einschließlich 25.01.2022 und werden ggf. verlängert.

Die Regelungen, die in Szenario B gelten (Betreuungsangebot für alle Kinder einer Einrichtung, aber Gruppentrennungen und keine gemeinsamen Sonderdienste, wie Früh- oder Spätdienst etc.), werden im Rahmenhygieneplan genauer erläutert.

Folgende Maßnahmen sind nach Mitteilung des Gesundheitsamtes zu ergreifen:

–          „Die Kindertageseinrichtungen wechseln unverzüglich (spätestens zu Betriebsbeginn am 12.01.2022) in Szenario B. Entsprechend findet eine Betreuung getrennt nach Gruppen (Kohorten) statt. Eine Gruppendurchmischung z. B. im Rahmen von gemeinsamen Sonderdiensten, Mittagessen oder die gemeinsame Nutzung des Außengeländes ist in Szenario B untersagt.

–          Bei einem Infektionsverdacht testen sich alle in der Gruppe – auch vollständig Geimpfte und Genesene – an fünf Tagen hintereinander. Diese Folge kann abgebrochen werden, wenn sich der Verdachtsfall durch einen negativen PCR-Test nicht bestätigt. 

–          Bei mehr als einem Infektionsverdacht begeben sich alle in der Gruppe – auch vollständig Geimpfte und Genesene – in die häusliche Absonderung. Dies kann abgebrochen werden, wenn sich der Verdachtsfall durch einen negativen PCR-Test nicht bestätigt.

–          Ist der PCR-Test positiv verbleibt die gesamten Gruppe in häuslicher Absonderung für mindestens 10Tage, Geimpfte und Genesene für mindestens 5Tage, ein negativer AG-Test ist vor Besuch der Einrichtung erforderlich

Grundsätzlich erfolgt der Betrieb der Kindertagesbetreuung im Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen. In Abhängigkeit des Infektionsgeschehens vor Ort kann es notwendig werden, dass der Betrieb einer Kindertageseinrichtung weiter eingeschränkt oder untersagt werden muss.

Die aktuellen Informationen zum Betrieb an Kindertageseinrichtungen des Kultusministerium findet Ihr unter diesem Link.
https://www.mk.niedersachsen.de/startseite/aktuelles/fragen_und_antworten_zum_betrieb_an_kindertageseinrichtungen/faq-194362.html

Wir halten Euch auf dem Laufenden und wünschen, dass Ihr gesund bleibt.